Garmin schützt Ihre Privatsphäre

Wir möchten, dass Sie darüber informiert sind, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, nutzen, mit anderen teilen und speichern, wenn Sie die mobile Garmin Golf-App herunterladen und verwenden.

Welche Daten werden von Garmin erfasst?

Garmin Golf wurde erstellt, um Sie beim Speichern Ihrer Golfaktivitäten zu unterstützen. Wir bitten um die Angabe personenbezogener Daten, um Ihnen beim Verbessern Ihres Golfspiels behilflich zu sein und Ihnen persönlich angepasste Insights und Statistiken bereitzustellen.

Jetzt mehr erfahren!

Erstellung eines Garmin-Kontos

Garmin speichert Ihren Namen, Ihre Email-Adresse und Ihr Kennwort, damit Sie sich anmelden können; außerdem können wir auf diese Weise Ihr Konto verifizieren, wenn Sie Kontakt mit dem Support aufnehmen.

Hochladen von Daten von einem Garmin-Gerät

Wenn Sie sich für die Übertragung Ihrer Golfaktivitäten in Garmin Golf entscheiden, erfassen wir Informationen wie Statistiken, Scorecards, Daten sowie die Namen und Positionen von Golfplätzen. Auf diese Weise können Sie Ihr Golfspiel analysieren und Informationen erhalten, um sich zu verbessern und sich mit anderen Golfern zu vergleichen.

Kontaktaufnahme mit Garmin

Wir verstehen, dass Sie ungebunden sein möchten, allerdings erfassen wir bei Supportanrufen u. U. Daten wie Ihre Kontakt- und Geräteinformationen, um sicherzustellen, dass Sie die benötigte Hilfe erhalten.

Müssen Sie Aktivitätsinformationen an Garmin übertragen?

Nein. Sie können die Golffunktionen des Garmin-Geräts nutzen, ohne die Garmin Golf-App herunterzuladen oder zu verwenden.

Warum bittet Garmin um die Angabe personenbezogener Daten?

Von der Bereitstellung von Produktsupport bis zum Liefern von Motivation zum Erreichen Ihrer Ziele werden die erfassten Informationen dazu verwendet, Ihr Garmin Golf-Erlebnis zu optimieren.

Jetzt mehr erfahren!

Zur Bereitstellung persönlich angepasster Statistiken und Insights

Wir nutzen Ihre Golfaktivitätsdaten, um Ihnen genauere Statistiken bereitzustellen, z. B. zu Annäherungsgenauigkeit und Lie der Schläge in Relation zum Grün, sowie Insights, z. B. wie Sie Ihre verschiedenen Golfschläge verbessern können.

Zur Kontaktaufnahme mit dir

Wir nutzen Ihre Kontaktinformationen, um Ihnen Benachrichtigungen zu senden, und Sie über neue Produkte, Apps und Funktionen zu informieren. Sie können die Zustimmung zu diesen Diensten jederzeit erteilen oder widerrufen.

Verkauft Garmin Ihre personenbezogenen Daten?

Nein. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht. Außerdem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten nur in bestimmten Situationen mit anderen.

Jetzt mehr erfahren!

Innerhalb von Garmin

Garmin ist ein globales Unternehmen, d. h. dass Ihre persönlichen Daten lokal oder in einem anderen Land gespeichert oder zwischen Garmin-Unternehmen übertragen werden können. Unabhängig davon, wo sich Ihre Daten bei Garmin befinden, sind sie weiterhin gemäß dieser Datenschutzrichtlinie geschützt.

Dienstanbieter

Wir teilen personenbezogene Daten mit Dritten, die für uns Dienste bereitstellen, beispielsweise Aufträge abwickeln und Emails an Kunden senden.

Andere Personen

Garmin teilt Ihre persönlichen Daten, wenn Sie uns darum bitten oder wenn dies im Rahmen der Strafverfolgung und in anderen rechtlichen Angelegenheiten erforderlich ist.

Daten, die keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen

Gelegentlich teilen wir Daten in aggregierter, anonymer Form mit strategischen Partnern und anderen Dritten oder verkaufen sie an diese Partner bzw. Dritten.

Wie kannst du deine personenbezogenen Daten teilen?

Ihre Aktivitätsdaten gehören Ihnen, und Sie entscheiden, was Sie teilen und mit wem.

Jetzt mehr erfahren!

Aktivitätsdaten

Sie können Ihre Scorecards mit anderen Benutzern teilen oder sie nicht freigeben. Wenn andere Ihre Scorecard sehen sollen oder wenn Sie an Bestenlisten oder Turnieren teilnehmen möchten, können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen entsprechend anpassen.

Wie kann ich anfordern, meine personenbezogenen Daten einzusehen, zu aktualisieren, zu löschen oder zu übertragen?

Besuchen Sie unser Kontoverwaltungscenter und stellen Sie Ihre Anfrage. Weitere Informationen zu Ihren Rechten finden Sie in der Golf-Datenschutzrichtlinie.