Besserer Schlaf dank Smart-Bed und Garmin Smartwatch

Ergomotion® ist weltweit als Hersteller von intelligenten und einstellbaren Betten tätig. Das Unternehmen hat ein App-basiertes Schlaf-Ökosystem entwickelt, das Garmin-Smartwatches mit ihren smarten Betten verbindet. Das Ziel ist es für ein besseres Wohlbefinden zu sorgen indem Körper, Geist und Seele durch erholsameren Schlaf in Einklang gebracht werden. Die Metriken von Garmin-Wearables werden mit den Daten der im Bettkasten befindlichen Sensoren kombiniert. Dadurch können Nutzerinnen und Nutzer rund um die Uhr Gesundheitsinformationen und tägliche Empfehlungen für bessere Erholung, besseren Schlaf und allgemeine Gesundheit erhalten.

Das ErgoSportive™-System bietet eine begleitende App, die tägliche Gesundheitsupdates, Schlaftracking, personalisierte Vorschläge und Musik bietet. Dieses smarte und anpassbare System wird durch die Integration der Health API ermöglicht. Diese speist den ganzen Tag über Gesundheitsdaten von Garmin-Smartwatches in das ErgoSportive™-Ökosystem ein. Die Garmin Wearables zeichnen rund um die Uhr die Herzfrequenz, Atemfrequenz, RMR-Kalorien, Body Battery™ und das Stresslevel auf.  Dies macht eine individuell Nutzung möglich und bietet eine umfassenden Analyse.

„Ergomotion hat über die Jahre zahlreiche Innovationen im Bereich der Schlaftechnologie entwickelt. ErgoSportive™ ist eine weitere Ergänzung, die unsere Betten zu mehr als nur einem Möbelstück macht. Stattdessen wird es zu einem Gadget, das einen direkten Einfluss auf die Erholung des Körpers und die Schlafqualität hat. Diese neue Ära der einstellbaren und intelligenten Betten ist auf dem Weg, eine effektive Regeneration während der Nacht und ein energischeres Aufwachen zu ermöglichen“, sagt Nuno Figueiredo, Ergomotion® Managing Director Europe.

Ziel ist es, die Daten zweier Technologien so zu kombinieren, dass man den größtmöglichen Effekt auf das Schlafbewusstsein, das „regenerierte Aufwachen“ und die persönliche Leistungsfähigkeit erzeugen kann. Schlafhygiene ist ein wesentlicher Bestandteil eines gesunden Lebensstils und wichtig für den Stressabbau und die eigene Fitness. Joern Watzke, Garmin Health Senior Director des Global B2B Sales, erklärt daher: „Garmin Wearables bieten eine genaue Aufzeichnung des Schlafes und geben einen Überblick über die Schlafqualität, die Dauer des Schlafes und die Aufteilungen der einzelnen Schlafphasen. Auf dieser Basis liefern die Smartwatches von Garmin detaillierte Einschätzungen und geben Empfehlungen für eine verbesserte Schlafqualität.“ Während eine einzelne Komponente bereits wertvolle Informationen über den Schlaf liefern kann, bieten die hier kombinierten Technologien ein umfassenderes Bild als jemals zuvor.

Das Projekt wird im September 2022 in den Niederlanden, Belgien und Deutschland eingeführt, die Markteinführung in den USA ist für November geplant.

Die Smartwatches von Garmin sind nicht für die Überwachung oder Diagnose von Krankheiten oder medizinischen Zuständen konzipiert oder vorgesehen. Informationen zur metrischen Genauigkeit findest du hier.