Vier Gesundheitstipps für Fernfahrerinnen und Fernfahrer

Fitness- und Ernährungscoach Marc Rohde stellt vier einfache und effektive Möglichkeiten vor, wie sich Truckerinnen und Trucker mit der Garmin-Smartwatch Instinct 2 – dēzl™ Edition unterwegs besser ernähren, Muskeln aufbauen und Gewicht verlieren können.

Vielen fällt es schwer, stärker auf ihre Gesundheit zu achten, insbesondere gilt dies aber für Fernfahrerinnen und Fernfahrer, die in ihrem Beruf mit einzigartigen Herausforderungen konfrontiert sind. Vom stundenlangen Sitzen in einer Stellung bis zu einer eingeschränkten Essensauswahl kann es fast unmöglich erscheinen, einen gesunden Lifestyle beizubehalten. Tatsächlich gibt es aber einige einfache Möglichkeiten, der Gesundheit und der Fitness unterwegs Priorität einzuräumen. Mit praktischen Tools wie der Instinct 2 – dēzl Edition ist es für Truckerinnen und Trucker machbarer denn je, gesund zu bleiben.

Ernähre dich gesünder.

Es kann schwierig sein, unterwegs gesund zu essen. Allerdings ist es leichter, als du vielleicht denkst. Besuche nicht sofort das nächste Fastfood-Restaurant und greife nicht einfach zum abgepackten Junkfood. Wähle stattdessen nahrhafte Nahrungsmittel. An den meisten Raststätten gibt es Proteinriegel, Mandeln oder Trockenobst zu kaufen. Viele haben auch frisches Obst, Joghurt oder Smoothies im Angebot.

Unabhängig vom Beruf sollten alle ein gesundes Frühstück zu sich nehmen, um ihre Energiereserven aufzufüllen. Eier sind als Frühstück sehr nahrhaft und haben viel Protein. Hart gekochte Eier sind am gesündesten. Von Spiegeleiern und Rührei solltest du dich fernhalten. Auch Tomaten, Paprika und Pilze sind eine gute Wahl zum Frühstück. Iss nach Möglichkeit kein Brot. Der Nährwert ist minimal und du fühlst dich den Rest des Tages aufgebläht.

Nimm am Tag regelmäßig gehaltvolle Snacks zu dir anstatt schwere, fettige Mahlzeiten. Das kann deine Aufmerksamkeit beim Fahren verbessern. Wenn du einen Kühlschrank im LKW hast, kannst du sogar gesunde, proteinreiche frische Nahrungsmittel wie Bohnen, Erbsen, Linsen und Kichererbsen mitnehmen, um deinen Körper während der Fahrt mit mehr Vitaminen und Ballaststoffen zu versorgen.

Du möchtest nur schnell dein Essen kaufen? Die Instinct 2 – dēzl Edition unterstützt das kontaktlose Bezahlen mit Garmin Pay über teilnehmende Anbieter. Je weniger Zeit du an der Kasse stehst, desto mehr Zeit hast du, deine Pausen zu genießen.

Trink mehr Wasser.

Vermeide nach Möglichkeit Energydrinks, Brausegetränke und auch Säfte, da diese viel Zucker enthalten. Wasser ist perfekt, um für eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr zu sorgen und gesund zu bleiben. Wie viel Wasser ideal ist, hängt von der jeweiligen Person ab. Du solltest aber versuchen, pro Tag 2 bis 3 Liter Wasser zu trinken. Die Instinct 2 – dēzl Edition hat einen integrierten Trink-Tracker, sodass du ganz einfach auf dem Wearable eingeben kannst, wie viel Wasser du getrunken hast. Eine ausreichende Wasserzufuhr kann den Blutdruck normalisieren, den Herzschlag stabilisieren, die Organe und das Gewebe schützen und die Verdauung fördern. Und das sind nur einige der Vorzüge. Die Aufzeichnung der Flüssigkeitszufuhr kann also sehr wichtig sein, um unterwegs gesünder zu leben. 

Nutze Pausen für sportliche Betätigungen.

Es liegt in der Natur der Arbeit begründet, dass viele Fernfahrerinnen und Fernfahrer nicht auf das empfohlene Maß an körperlicher Aktivität kommen. Dadurch haben sie ein höheres Risiko, Adipositas und Diabetes zu entwickeln. Sich sportlich zu betätigen, hat schier endlose Vorteile: Gewichtsregulierung, die Prävention vieler Gesundheitsbeschwerden und Krankheiten, besserer Schlaf und mehr Energie – und sind nur einige Beispiele.

Aber wir wissen, wie es ist. Es ist schwierig, Sport zu treiben, wenn du bei deinem Job lange Zeit sitzen musst. Hier kommen die Trucker Workouts der Instinct 2 – dēzl Edition ins Spiel. Diese Übungen wurden speziell entwickelt, um während der Standardpausenzeiten (5 bis 20 Minuten) absolviert zu werden, und sind generell für Fernfahrerinnen und Fernfahrer ausgelegt. Du fängst erst mit Sport an? Kein Problem. Es gibt verschiedene Intensitätsstufen, die zu deinem aktuellen Fitnesslevel passen. Ziel dabei ist es, Rückenschmerzen zu lindern, Gewicht zu verlieren oder kräftiger zu werden. Sieh dir außerdem auf deinem kompatiblen Smartphone über die gekoppelte dēzl-App detaillierte Trainingstutorials an.

Für Fernfahrerinnen und Fernfahrer, die unterwegs ins Fitnessstudio gehen, hat sich Garmin mit der Trucker’s Life Foundation zusammengetan, einer Organisation zum Fördern der Gesundheit und Fitness von Fernfahrerinnen und Fernfahrer. Dank dieser Zusammenarbeit konnten eine Reihe von Trainings integriert werden, die in den Hunderten von Outdoor-Fitnessanlagen der Trucker’s Life Foundation in ganz Europa absolviert werden können. Bei diesen Trainings kommen die verschiedenen Fitnessgeräte in den Anlagen zum Einsatz, sodass die Trainings abwechslungsreich bleiben und du deine Gesundheit und Fitness ganzheitlich angehen kannst.

Achte auf deine Schlafgewohnheiten.

Erwachsene sollten pro Nacht zwischen 7 und 9 Stunden schlafen. Dies gilt für Fernfahrerinnen und Fernfahrer ebenso wie für alle anderen. Zunächst ist es wichtig, einen ruhigen und sicheren Parkplatz zu finden. Auf Garmin-Navis der dēzl-Serie sind Daten von Truck Parking Europe vorinstalliert, um dir die Suche nach dem perfekten Stopp entlang der Route zu vereinfachen. Gib dabei deine bevorzugten Leistungen wie WLAN, Duschen, Sicherheitsgrad usw. an.

Es kann hilfreich sein, beim Schlafengehen einer Routine zu folgen. Ganz gleich, wie du am Ende eines langen Tages am besten Stress abbauen kannst – tue es bewusst, bevor du zu Bett gehst. Mache es dir bequem, verwende Ohrstöpsel, wenn du oft von den Geräuschen anderer LKWs aufgeweckt wirst, und gehe bewusst an den Schlaf heran. Damit du weißt, wie gut du schläfst, sieh dir die Schlafüberwachungsfunktionen der Instinct 2 – dēzl Edition an. Du erhältst eine umfassende Aufschlüsselung deines leichten, tiefen und REM-Schlafs und kannst herausfinden, was wirklich funktioniert.

Unterwegs einem gesunden Lifestyle zu folgen, kann schwierig sein. Die gute Nachricht: es gibt viele Ressourcen, die dir dabei helfen. Weitere Informationen zur Instinct 2 – dēzl Edition und zum Optimieren deiner Gesundheits- und Fitnessroutine unterwegs findest du hier. Weitere Tipps zu Ernährung und Fitness sind hier auf meiner Website verfügbar.

Coach Marc