Garmin folgen

Neues Jahr – neue Uhr

Pressemitteilung   •   Okt 25, 2017 11:44 CEST

In verschiedenen Designvarianten und mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk setzen die smarten Uhren von Garmin stylische Akzente und sind gleichzeitig ein Statement für einen aktiven Lebensstil.

München, 25. Oktober 2017 – White Look, Sporty Chic oder Street Style – die neuen Garmin vívo-Modelle lassen in jedem Outfit Neujahrsvorsätze für mehr Bewegung wahr werden. In verschiedenen Designvarianten und mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk setzen die smarten Accessoires stylische Akzente und sind gleichzeitig ein Statement für einen aktiven Lebensstil.

Die vívoactive 3 (UVP: 329,99 € bzw. 359,99 €)

  • GPS-Multisport-Smartwatch mit Mobile Payment und HR-Messung am Handgelenk
  • Side Swipe™ Touchpad für mehr Bedienkomfort und schnelle Menüsteuerung
  • Über 15 vorinstallierte Sport-Apps wie Yoga, Laufen, Schwimmen, SUP und mehr
  • Erhältlich in 2 Designvarianten: Schwarz/Silber & Weiß/Silber und Schwarz/Schwarz (mit pulverbeschichteter Lünette)

Die vívomove HR (UVP: 199,99 € bzw. 299,99 €)

  • Fitness-Tracker mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk im Analoguhr-Design mit Touchdisplay unter dem Ziffernblatt
  • Erhältlich in 4 Designvarianten: Schwarz mit schwarzem und Roségold mit weißem Silikonarmband; Silber mit dunkelbraunem und Gold mit hellbraunem Lederarmband

Garmin vívosport (UVP: 199,99 €)

  • Smarter Fitness-Tracker mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk undGPS
  • Vorinstallierte Sport-Apps fürs Laufen, Radfahren, Kraft- und Wiederholungstraining

Eine Smartwatch, die zahlt: vívoactive 3

Nicht nur sporty Fashionistas werden sich über die vívoactive 3 freuen. Die Multisport-Smartwatch mit GPS ist nicht nur der perfekte Coach beim Workout, sondern bezahlt auch noch den Drink nach dem Training. Dank Garmin Pay™ ready kann man mit der vívoactive 3 zukünftig auch bezahlen, bargeldlos und ohne Handy. Für den passenden Soundtrack lässt sich die Musik auf dem Smartphone über die Uhr steuern – besonders schnell und einfach über das neue Side Swipe™ Touchpad. Integriertes GPS, Herzfrequenzmessung am Handgelenk, über 15 vorinstallierte Sport-Apps, Connected Features und Fitness-Tracker-Funktionen machen die Uhr zum idealen Begleiter in jeder Lebenslage.

Smarter Analog-Chic: vívomove HR

Wer es klassisch analog und dennoch smart mag, für den ist die neue Garmin vívomove HR die richtige Wahl. Nach einer kurzen Berührung erscheint ein OLED-Touchdisplay, das Smart Notifications, die Herzfrequenz und nützliche Daten zum persönlichen Fitness- und Stresslevel anzeigt. Wetterinfos, Musiksteuerung und weitere Funktionen runden die smarte Ausstattung ab. In vier Designvarianten sorgt der elegante Fitness-Hybrid in jedem Outfit für einen schwungvollen Auftritt.

Fitness to Go mit der vívosport

Sportlich-schlank, farbenfroh und voller Funktionen ist die neue Garmin vívosport. Diese raffinierte Kombination aus smartem Fitness-Tracker und funktionsreicher GPS-Sportuhr im Lifestyle-Design eignet sich für verschiedene In- und Outdoor-Sportarten. Mit vorinstallierten Apps fürs Laufen, Fahrradfahren sowie Kraft- und Wiederholungstrainings ist die vívosport sofort einsatzbereit und kann sowohl für einen lockeren Sprint durch den Park als auch für Intervalltrainings im Fitnessstudio verwendet werden.

Das Produktvideo zur vívoactive 3 finden Sie hier.

Das Produktvideo zur vívomove HR finden Sie hier.

Das Produktvideo zur vívosport finden Sie hier.

Über Garmin

Garmin entwickelt seit mehr als 25 Jahren mobile Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. Von Automotive über Fitness und Outdoor bis hin zu Marine und Aviation hat Garmin seit der Gründung 1989 mehr als 175 Millionen Produkte verkauft. Über 11.500 Mitarbeiter arbeiten heute weltweit in 50 Niederlassungen daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren. 

Angehängte Dateien

PDF-Dokument