Skip navigation links
Garmin folgen

Hochwertige Akustik im kompakten Design: Garmins neuestes FUSION Marine-Radio MS-RA60

Pressemitteilung   •   Mai 18, 2021 13:27 CEST

Optimal als Einstiegsmodell: Das FUSION MS-RA60 Marine-Radio bietet hochwertige Akustik im kompakten Design.

München, 18. Mai 2021 – Das neue MS-RA60 ist das bisher effizienteste Marine-Radio von FUSION Entertainment, einer Marke von Garmin. Entwickelt im kompakten Design und mit integriertem DAB+-Empfänger eignet sich das MS-RA60 insbesondere als Einstiegsmodell für alle, die sich trotz beschränktem Platz am Steuerstand Entertainment an Bord wünschen. Dank Multi-Zone-Technologie profitieren Nutzer von einem je nach Bootstyp und -größe individuell skalierbarem Klangerlebnis. Um überall an Deck hochwertige Akustik zu genießen, können Klang, Lautstärke und Balance für selbstdefinierte Audio-Zonen je nach Bedarf angepasst werden. Ein Vorteil für alle FUSION-Einsteiger: Ein integrierter D-Klasse Verstärker bietet eine höhere Leistung bei gleichzeitig geringerem Stromverbrauch. Für zusätzlichen Geräteschutz sorgt ein verklebtes und dadurch versiegeltes LCD-Display, das optimal vor Vernebelung und Kondensation schützt.

„Mit dem MS-RA60 erleben unsere Nutzer das Look and Feel eines Premium-Marine-Radios zu einem großartigen Preis-Leistungs-Verhältnis“, berichtet Dan Bartel, Garmin Vice President of Global Consumer Sales. „Seine handliche Größe und der leistungsstarke, hochwertige Klang machen das MS-RA60 Marine-Radio zur perfekten Lösung für Boote mit limitiertem Installationsplatz am Steuerstand. Es eignet sich vom Badeboot bis hin zu unterschiedlichsten Angelbooten.“

Dank neuester FUSION Audiotechnologie überzeugt das MS-RA60 trotz seiner Kompaktheit mit einem hochwertigen Akustik-Erlebnis an Bord. Durch den bei FUSION erstmals integrierten DAB+-Empfänger können in Regionen mit DAB+-Empfang mehr Sender als bei herkömmlichen MW- oder UKW-Radios empfangen werden – gewünschte DAB+-Sender können ohne mühevolles Einstellen gefunden und abgespielt werden.

Um stets die aktuellen Features nutzen zu können, werden Software-Updates mithilfe der kostenlosen FUSION-Link App direkt kabellos über BLUETOOTH auf das MS-RA60 gespielt. Über die FUSION-Link App für Smartphones und Tablets, die ARX70 Funkfernbedienung oder ein kompatibles Garmin Wearable kann das MS-RA60 von überall an Bord bedient werden.

Das Bedienfeld des MS-RA60 ist gegen das Eindringen von Wasser nach den internationalen Standards IPX6 und IPX7 zertifiziert, um den harten Bedingungen auf dem Wasser oder im Outdoor-Bereich standzuhalten.

Das MS-RA60 Marine-Radio wird voraussichtlich ab Ende des zweiten Quartals 2021 für 249,99 € erhältlich sein. Als Nachfolger des MS-RA55 kann das MS-RA60 problemlos nachgerüstet werden, ohne den bestehenden Montageausschnitt ändern zu müssen.

Das MS-RA60 im Detail

UVP: 249,99 €; Verfügbarkeit: ab Ende Q2/2021

  • NEU Integrierter Digital Audio Broadcasting (DAB+)-Empfänger: Zugriff auf eine größere Vielfalt an Radiosendern durch das Reduzieren von Störungen und Rauschen; Audioquellen: BLUETOOTH, MW, UKW, DAB+, AUX
  • NEU Innovatives Design: Verklebtes, monochromes LCD-Display dient für eine bessere Haltbarkeit, schützt vor Kondensation sowie Vernebelung; optimiert zur Nutzung bei starkem Lichteinfall.
  • NEU BLUETOOTH-Konnektivität: Streamen von Musik über BLUETOOTH mit der FUSION-Link App als externe Fernbedienung
  • Multi-Zone-Technologie: Bis zu zwei unabhängige Audio-Zonen können für ein individuell angepasstes Musikerlebnis eingestellt werden.
  • Kabellose Steuerung: Steuern des MS-RA60 über ANT-kompatible Garmin Wearables oder die ARX70 Funkfernbedienung
  • Wasserdichtigkeit: geprüft nach IPX6 und IPX7
  • NEU Integrierter Verstärker: D-Klasse Verstärker für eine höhere Effizienz und Leistung bei geringerem Stromverbrauch; unterstützt bis zu vier Lautsprecher an Bord

Wenn Sie keine Informationen mehr zu Garmin erhalten wollen, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe Garmin“ an [email protected].



Über Garmin

Von Kartenplottern und Autopiloten über Echolote, Radare und Funkgeräte bis hin zur Marine-GPS-Smartwatch – mit innovativen Produkten und fortschrittlichster Schiffselektronik begeistert Garmin Segler, Motorbootfahrer und Angler gleichermaßen. Gemeinsam mit seinen Marken Fusion, Navionics und EmpirBus ist Garmin einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Marine-Elektronik.

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Rund 16.000 Mitarbeiter arbeiten heute in 80 Niederlassungen in 32 Ländern weltweit daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.