Garmin folgen

Die neue Garmin Marine Community

Pressemitteilung   •   Mai 23, 2017 15:03 CEST

München, 23. Mai 2017 – Garmin hat jüngst das Unternehmen Active Corporation übernommen und erweitert damit sein Service-Angebot für alle Skipper um eine der weltweit führenden croudbasierten Marine-Datenbank ActiveCaptainTM. In den USA bereits verbreitet, sollen künftig auch Nutzer in Europa vom Knowhow der rund 250.000 User-starken Online-Community profitieren können. Auf ActiveCaptainTM haben Nutzer die Möglichkeit, in Echtzeit wichtige Informationen über Yachthäfen, Ankerplätze, lokale Points of Interest und Gefahrenstellen auf der ganzen Welt abzurufen oder mit anderen zu teilen. Die Marine-Datenbank kann über den Webbrowser oder die ActiveCaptain-App genutzt und soll künftig zunehmend auch von Nutzern aus Europa mit Content gespeist werden.

Über Garmin

Garmin entwickelt weltweit mobile Produkte für die Bereiche Automotive, Fitness & Outdoor, Marine und Aviation. Seit der Gründung 1989 hat Garmin mehr als 150 Millionen Produkte verkauft. Für das Unternehmen mit Hauptfirmensitz in Schaffhausen, Schweiz arbeiten heute weltweit über 11.000 Mitarbeiter in 50 Niederlassungen. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Bereiche wie Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. In der DACH-Region ist Garmin mit Büros in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Qualitäts- und Designstandards garantieren und seinen Kunden für die verschiedensten Anwendungen maßgeschneiderte Produkte anbieten.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument