Schweiz (Deutsch) | Switzerland (German)
Skip navigation links
Garmin Schweiz folgen

Präzises und leistungsstarkes Indoor-Bike-Training mit dem Tacx NEO 2T Smart

Pressemitteilung   •   Sep 03, 2019 13:00 CEST

Der NEO 2T Smart bietet ein besonders leises und realistisches Indoor-Bike-Erlebnis.

Neuhausen am Rheinfall, 03. September 2019 – Mit dem NEO 2T Smart bringen Garmin und Tacx den bislang leistungsstärksten und intuitivsten Indoor-Cycling-Trainer auf den Markt. Er verfügt über einen optimierten Antrieb sowie eine verbesserte Leistungsanalyse und simuliert die Fahrt im Freien besonders realistisch und leise.

Der Tacx NEO 2T Smart im Überblick:

(UVP: CHF 1.499, verfügbar ab September 2019)

  • Indoor-Cycling-Trainer mit optimiertem Antrieb und verbesserter Leistungsanalyse
  • Besonders realistische und leise Simulation der Fahrt auf verschiedenen Untergründen
  • Dank überarbeiteter Hinterachse mit noch mehr Velos auch ohne Adapter kompatibel
  • Leistungsdaten über kompatible Garmin Edge-Software sowie Drittanbieter auswertbar

„Der innovative NEO 2T Smart setzt neue Massstäbe beim Indoor-Bike-Training mit einem der leisesten, realistischsten und genauesten Trainer, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind", so Dan Bartel, Vice President Global Consumer Sales bei Garmin. „Dank einer optimierten Hinterachse ist der Trainer künftig mit noch mehr Velos für das Training in den eigenen vier Wänden kompatibel."

Neu gestaltete Magnete verbessern das Geräuschverhalten des NEO 2T Smart und verringern Vibrationen während der Nutzung. Darüber hinaus liefert der Motor ab sofort mehr Leistung und erzeugt höhere Widerstandswerte – bei einer besonders genauen Datenaufzeichnung. Um Velofahrern zu helfen, ihre Kraftverteilung und Leistung zu verbessern, ist der Trainer mit Sensoren ausgestattet, die die Beinposition genau messen. Die zusätzliche, serienmässige ANT+ -Funkübertragung ermöglicht die Analyse des Pedaltritts über die Software der kompatiblen Garmin Edge-Velocomputer sowie von Drittanbietern.

Der NEO 2T Smart reagiert direkt auf Geschwindigkeits- oder Neigungsänderungen für eine ultimative Indoor-Trainingssimulation. Er gleicht dabei auch Gewicht, Geschwindigkeit und Neigungswinkel selbstständig aus. In Kombination mit der Tacx-Software oder der Zwift-App kann das Fahrgefühl auf verschiedenen Oberflächen wie Kopfsteinpflaster und Kies authentisch imitiert werden.

Der NEO 2T Smart ist mit verschiedenen Trainings-Apps kompatibel. So können Velofahrer mit der Tacx-Software berühmte Strecken durch die Alpen oder die Strassen von Mailand fahren, die virtuellen Welten von Zwift erobern oder andere Plattformen wie TrainerRoad nutzen. Zudem können sie gegen Live-Gegner antreten, GPS-Daten hochladen und nach 3D-Karten fahren. Auch eigene Workouts basierend auf Steigung, Leistung, Herzfrequenz oder Wattzahl können erstellt werden. Im Stand-Alone-Modus simuliert der Trainer eine ebene Strasse und erhöht den Widerstand, je schneller der Nutzer fährt.

Über Garmin

Garmin entwickelt seit 30 Jahren innovative Produkte für Piloten, Segler, Autofahrer, Golfspieler, Läufer, Fahrradfahrer, Bergsteiger, Schwimmer und für viele aktive Menschen. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrel und Min Kao gegründet, hat das Unternehmen seither rund 200 Millionen Produkte verkauft und ist damit globaler Marktführer in den Tätigkeitsbereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. 13.000 Mitarbeiter arbeiten heute weltweit in 60 Niederlassungen daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Über 35 Millionen Garmin Connect Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren. Garmin zeichnet sich durch eine konstante Diversifikation aus, dank derer Fitness & Health Tracker, Smartwatches, Golf- und Laufuhren erfolgreich etabliert werden konnten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird ausserdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument