Direkt zum Inhalt springen
NMEA-Awards 2021: Garmin in fünf Kategorien mit dem „Product of Excellence“-Award prämiert.
NMEA-Awards 2021: Garmin in fünf Kategorien mit dem „Product of Excellence“-Award prämiert.

Pressemitteilung -

Garmin dominiert NMEA Awards 2021 – zum siebten Mal in Folge

Neuhausen am Rheinfall, 1. Oktober 2021 – Bereits zum siebten Mal in Folge freut sich Garmin über die Auszeichnung „Hersteller des Jahres“. Verliehen wird der Award von der National Marine Electronics Association (NMEA) an das für seine Produktservice- und Supportleistungen anerkannteste Unternehmen für Marineelektronik. Die Entscheidung der NMEA-Jury fiel in diesem Jahr am 23. September in Orlando, Florida.

Neben dem Award „Hersteller des Jahres“ wurden Garmin-Produkte in den Kategorien Multifunktionsdisplays (MFD), Autopilot, Sicherheit, Multimedia-Entertainment sowie mobile Anwendungen mit der Auszeichnung „Product of Excellence“ prämiert. Vergeben wird der Award vom NMEA-Händlernetzwerk, das auf die Installation von Marineelektronik spezialisiert ist, sowie weiteren Herstellern der Branche.

„Wir sind sehr stolz, dass wir erneut zum NMEA-Hersteller des Jahrs ernannt wurden und darüber hinaus auch viele unserer Produkte in den jeweiligen Kategorien mit Awards geehrt wurden“, so Dan Bartel, Garmin Vice President of Global Consumer Sales. „Für uns stehen diese Auszeichnungen für weit mehr als nur exzellente Produkte. Sie spiegeln Garmins Anspruch an höchste Qualität und Zuverlässigkeit sowie das aussergewöhnliche Engagement des gesamten Teams wider.“

Die diesjährigen Awards „Product of Excellence“ im Überblick:

  • Multifunktionsdisplays – GPSMAP 8616xsv: Das GPSMAP 8616xsv ist ein 16-Zoll Kartenplotter mit Full-HD In-Plane-Switching-Touchscreen (IPS). Die grossformatige Kartenplotterserie verfügt über vorinstallierte BlueChart g3 Küstenkarten mit integrierten Navionics-Daten sowie Auto Guidance-Technologie. Insbesondere für Angler bieten die xsv-Modelle dank eingebauter Unterstützung für zahlreiche Echolotfunktionen – inklusive traditioneller CHIRP und Standard-Scan-Sonare, Ultra High-Defintion Scanning Sonar-Systeme, der kompletten Panoptix All-Seeing Sonar-Serie mit Panoptix LiveScope Echtzeitaufnahmen (NMEA-Awardgewinner „Technology of the Year“, 2018) – Sonaraufnahmen mit einzigartiger Detailliertheit. Im DACH-Portfolio entspricht das GPSMAP 8616xsv dem GPSMAP 8416xsv, mit vorinstallierter Basiskarte und Unterstützung für optionale BlueChart g3 Karten.
  • Autopilot – Reactor 40 Hydraulic Autopilot mit SmartPump v2: Dank Solid-State-AHRS (Attitude Heading Reference System) mit hoher Benutzerfreundlichkeit sowie beliebiger Ausrichtung bei der Montage ist der Reactor 40 das bisher reaktionsfähigste Autopilotsystem von Garmin. Bereits zum neunten Mal in Folge wird der Autopilot in seiner Kategorie mit dem Award „Product of Excellence“ prämiert.
  • Geräte für Sicherheit – GPSMAP 86sci: Mit Garmins schwimmendem Premium-Handgerät inklusive inReach-Technologie ist die globale Kommunikation an Bord gesichert – unabhängig davon, wie weit entfernt vom Land man sich befindet. Per Satellitenkommunikation können im Notfall interaktive SOS-Nachrichten an eine rund um die Uhr besetzte, globale Überwachungszentrale abgesetzt werden. Das Handgerät verfügt über vorinstallierte BlueChart g3 Küstenkarten und kann mit kompatiblen Garmin Kartenplottern an Bord verbunden werden, um mit Echtzeit-Bootsdaten für zusätzliche Aufmerksamkeit und Komfort zu sorgen. Das GPSMAP 86sci entspricht im DACH-Sortiment dem Handgerät GPSMAP 86i, mit vorinstallierter Basiskarte und Unterstützung für optionale BlueChart g3 Karten.
  • Multimedia-Entertainment – Fusion Apollo RA770: Das Marine-Entertainmentsystem von Fusion war die weltweit erste Stereoanlage für Marineanwendungen mit Touchscreen-Display und Apple AirPlay, integriertem WLAN und Audio-Sharing-Funktion. Die Apollo-Serie RA770 wird bereits zum siebten Mal in Folge als Gewinner der Kategorie „Multimedia-Entertainment“ ausgezeichnet.
  • Nützliche Marine-Anwendungen – ActiveCaptain: Die kostenfreie All-in-one-App für Marineanwendungen bietet unbegrenzten Zugang zur Kartografie, automatische Updates der aktuellen Software, Routenplanung auch ausserhalb vom Boot, eine Verbindung zur ActiveCaptain Community und zahlreiche weitere Funktionen. Die ActiveCaptain App bekommt bereits zum siebten Mal in Folge einen Award in seiner Kategorie verliehen.

Einen weiteren Erfolg kann Garmin zum vierten Mal in Folge auch bei Soundings Trade Only, einer führenden Fachzeitschrift der maritimen Branche, verbuchen. Mit dem Award „Top 10 Most Innovative Marine Company for 2021“ werden zukunftsorientierte Unternehmen ausgezeichnet, die mit neuen Initiativen, Prozessen, Technologien die Branche massgeblich voranbringen.

Themen

Tags


Über Garmin

Von Kartenplottern und Autopiloten über Echolote, Radare und Funkgeräte bis hin zur Marine-GPS-Smartwatch – mit innovativen Produkten und fortschrittlichster Schiffselektronik begeistert Garmin beim Segeln, Motorbootfahren und Angeln gleichermassen. Gemeinsam mit seinen Marken Fusion, Navionics und EmpirBus ist Garmin einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Marine-Elektronik.

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte fürs Fliegen, Segeln, Autofahren, Golfen, Laufen, Fahrradfahren, Bergsteigen, Schwimmen sowie zahlreiche weitere Aktivitäten. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Rund 17.000 Mitarbeitende arbeiten heute in mehr als 80 Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit daran, ihre Kundinnen und Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzende lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird ausserdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kundinnen und Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Pressekontakt

Tatjana Palm

Tatjana Palm

Pressekontakt PR Specialist DACH +49 (0)89 858364 626
Anna Reh

Anna Reh

Pressekontakt Marine Themen +49 (0)40 - 87 87 999-25

Zugehöriger Content