Direkt zum Inhalt springen
Die diesjährige GDVC findet am 13. Oktober statt. Die Teilnahme ist kostenlos.
Die diesjährige GDVC findet am 13. Oktober statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Pressemitteilung -

Garmins virtuelle Entwicklerkonferenz findet am 13. Oktober statt

München, 28. September 2021 – Die diesjährige Garmin Developer Virtual Conference (GDVC) wird am 13. Oktober 2021 stattfinden. Das zweite Jahr in Folge als reines Online-Format. Die kostenlose, global ausgerichtete Veranstaltung gibt aktuellen und künftigen Entwickler*innen von Garmin aus aller Welt einen detaillierten Einblick in die neuesten Updates, Funktionen und Anwendungen von Connect IQ, Garmin Connect und ANT. Zudem stellen weitere Branchenführer sowie Garmin Expert*innen und Entwickler*innen aktuelle Technologietrends aus den Bereichen Sport, Fitness und Outdoor vor.

"Als eines der am schnellsten wachsenden Smartwatch-Unternehmen der Welt sehen wir, dass die Möglichkeiten zur Schaffung aufregender neuer Kundenerlebnisse innerhalb unseres Garmin-Kosmos wirklich grenzenlos sind", so Joe Schrick, Vize-Präsident des Garmin Fitnesssegments. "Wir freuen uns, die neuesten Technologien und Tools zur Unterstützung der App-Entwicklung mit unserer globalen Entwickler-Community zu teilen."

Egal ob Neuling oder Profi – Entwickler*innen können gespannt sein zu erfahen, was mit den Programmen und Plattformen von Garmin alles möglich ist. Die ganztägige Veranstaltung umfasst virtuelle Breakout-Sessions, eine Keynote-Präsentation des bekannten Sport- und Fitnessbloggers DC Rainmaker sowie interaktive Fragerunden mit Garmins Entwickler*innen, Führungskräften und Produktexpert*innen aus den Bereichen Laufen, Radfahren, Tauchen, Golfen, Abenteuersport sowie der erweiterten Gesundheitsanalyse.

Die Veranstaltung startet mit einer Ansprache zum aktuellen Stand der Dinge, die nur per Livestreaming übertragen wird.

Um an der DGVC 2021 teilzunehmen, melden Sie sich hier an und tragen Sie sich in unsere Mailing-Liste ein, um weitere Informationen und Insights für Entwickler*innen zu erhalten.

Wenn Sie keine Informationen mehr zu Garmin erhalten wollen, senden Sie bitte eine Mail mit dem Betreff „Unsubscribe Garmin“ an [email protected].

Themen

Tags


Über Garmin Connect IQ

Connect IQ ist das App-System für Garmin Wearables, Fahrradcomputer und Outdoor-Handhelds. Connect IQ ermöglicht es Entwicklerinnen und Entwicklern, On-Device-Lösungen für Garmin-Nutzende zu erstellen. Entwickler*innen verwenden das Connect IQ SDK, um Apps zu entwickeln. Ihre Kreationen laden sie anschließend in den Connect IQ Store hoch. Von dort aus können Millionen von Garmin-Nutzende Tausende von Apps, darunter Starbucks, Spotify und Amazon Music, auf ihr Connect IQ-kompatibles Gerät herunterladen.


Über Garmin

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte fürs Fliegen, Segeln, Autofahren, Golfen, Laufen, Fahrradfahren, Bergsteigen, Schwimmen sowie zahlreiche weitere Aktivitäten. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation.

Rund 17.000 Mitarbeitende arbeiten heute in mehr als 80 Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit daran, ihre Kundinnen und Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen und Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzende lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kundinnen und Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Pressekontakt

Marc Kast

Marc Kast

Pressekontakt Head of Public Relations DACH +49 (0)89 858 364 - 925
Johannes Terracciano

Johannes Terracciano

Pressekontakt LHLK Agentur für Kommunikation GmbH +49 (0)89 72 01 87 296

Zugehöriger Content