Direkt zum Inhalt springen
Für hochwertigen Klang an Bord: die neuen Fusion Apollo Marineverstärker als Monoblock- oder Multi-Kanal-Verstärker.
Für hochwertigen Klang an Bord: die neuen Fusion Apollo Marineverstärker als Monoblock- oder Multi-Kanal-Verstärker.

Pressemitteilung -

Ausgezeichnete Klangqualität: Die neuen Apollo Marineverstärker von Fusion Entertainment

München, 3. August 2021 – Mit ihrer Marke Fusion Entertainment schafft Garmin abermals außergewöhnliches Marine-Audio-Entertainment. Die neuen Apollo Marineverstärker überzeugen nicht nur mit einer bis dato unvergleichbaren Leistungsfähigkeit. Sie bieten bestmögliche Klangqualität bei geringerem Stromverbrauch und vermindern zudem auch Störgeräusche. Vom Entertainment an Bord profitieren alle, deren Boot mit DSP-fähigen Radios der Apollo-Serie oder RA210-Serie und Lautsprechern von Fusion ausgestattet sind.

„Ab sofort kann Musik an Deck lauter und klarer als jemals zuvor abgespielt und genossen werden – und das selbst bei hoher Geschwindigkeit und rauen Wetterbedingungen auf dem Wasser“, berichtet Dan Bartel, Garmin Vice President of Global Consumer Sales. „Die neue, innovative Verstärker-Serie ist exklusiv für kompatible Fusion-Systeme und den maritimen Markt entwickelt. Der Vorteil für alle Wassersportler: Hervorragende Akustik, die High-End Audiosystemen zu Hause in ihrer Qualität in nichts mehr nachsteht.“

Verstärke jeden Augenblick: Herausragende Klangerlebnisse bei maximaler Leistungsfähigkeit

Der Monoblock- und die Multi-Kanal-Verstärker bringen zusätzliche Leistung in das vorhandene Audiosystem an Bord und verbrauchen aufgrund der D-Klasse-Technologie dabei auch noch weniger Strom als ein vergleichbarer, klassischer AB-Klasse-Verstärker. Mit einer RMS-Leistung von 150 Watt pro Kanal bei 4 Ohm und einem integrierten Hochleistungsmodus – bei den 4-, 6- und 8-Kanal-Verstärkern – ermöglicht die neue Serie der Apollo Marineverstärker Audiowiedergaben in bester Qualität. Dank minimaler Verzerrung liefert die Fusion-Neuheit einen einzigartigen klaren Klang und optimiert die Wiedergabe für jede einzelne Audiozone an Bord.

Einfache Installation und Einrichtung an Bord

Eine mitgelieferte Montageplatte gewährleistet die einfache und schnelle Montage an Bord. Für die anschließende Geräteeinrichtung passt die „Easy-Tune“ Funktion die Audio-Einstellungen automatisch für die bestmögliche Klangqualität an – ohne umständliches, manuelles Einstellen. Über eine kabellose Verbindung zur Fusion-Link-App ist die Anpassung der sonst so komplexen Audioeinstellungen leicht zu bewältigen, ohne dass die Unterstützung eines Audio-Experten nötig wird. Für eine optimierte Audiowiedergabe können über die Fusion-Link-App relevante DSP-Audioprofile ausgewählt und so die Marineverstärker ganz einfach per Mobiltelefon konfiguriert werden.

Entertainment mit Nachhall

Damit die hohe Klangqualität auch über mehrere Saisons hinweg genossen werden kann, sind die Verstärker im Fusion markentypischen True-Marine-Design ausgestattet. Dabei handelt es sich um Fusion-Produkte, die speziell für die maritime Anwendung entwickelt werden und dadurch selbst härtesten Bedingungen auf See langfristig standhalten können.

Integriert in einem pulverbeschichteten Aluminiumgehäuse, sind sie nicht nur gegen Salznebel, Wasser, Vibrationen und UV-Strahlung geschützt, sondern fügen sich auch nahtlos in die moderne Optik eines jeden Bootes ein. Ein zusätzlicher Zündungsschutz mit intelligenter elektronischer Sicherung sorgt für einen optimalen Schutz bei Schäden durch Über- oder Unterspannung, Temperatur oder Kurzschluss.

Die neue Marineverstärker-Serie umfasst einen Monoblock-, 4-Kanal-, 6-Kanal- sowie 8-Kanal-Verstärker, die mit 12V-Bordnetzen kompatibel sind. Ein zusätzlicher 2-Kanal Zonen-Verstärker ist für die Nutzung in 12V- und 24V-Bordnetzen konzipiert, damit bisher ungenutzte Zonen an Bord optimal bespielt werden können. Im kompakten Design fügt sich der Verstärker problemlos überall an Bord ein. Die Marineverstärker sind sofort und je nach Modell ab € 199 bis € 949 erhältlich.

Apollo Marineverstärker von Fusion Entertainment

UVP: 199,00 bis 949,00 €; Verfügbarkeit: ab sofort

  • Leistungsstarke Marineverstärker für kompatible Fusion Stereoanlagen: Verfügbar als 2000 Watt Monoblock-Verstärker mit 650 Watt RMS / Kanal (bei 4 Ohm), 1200 Watt 4-Kanal-Verstärker mit 150 Watt RMS / Kanal (bei 4 Ohm), 1800 Watt 6-Kanal-Verstärker mit 150 Watt RMS / Kanal (bei 4 Ohm), 2400 Watt 8-Kanal-Verstärker mit 150 Watt RMS / Kanal (bei 4 Ohm) und 140 Watt Zonen-Verstärker mit 20 Watt RMS / Kanal (bei 4 Ohm)
  • D-Klasse-Verstärker: mit verbesserter Effizienz und geringerem Stromverbrauch
  • Easy-Tune Funktion: passt die Audio-Einstellungen automatisch für bestmögliche Klangqualität an
  • 12/14 Volt: Der Zonen-Verstärker ist kompatibel mit 12V- und 24V-Bordnetzen; Monoblock und Multi-Kanal-Verstärker sind kompatibel mit 12V-Bordnetzen
  • LEDs: dienen als Fehlerindikator für Probleme mit Temperatur, Kurzschlüssen oder der Spannung
  • Weniger Verzerrung für bessere Klangqualität
  • Eine Beschichtung schützt die Verstärkerplatine vor harschen Bedingungen auf See
  • Zündgeschütztes Design mit intelligenter elektronischer Sicherung: Verhindert Schäden durch beispielsweise Über-/Unterspannung, Temperatur oder Kurzschluss
  • True-Marine-Design: speziell für die Anwendung im maritimen Umfeld entwickelt

Themen

Tags


Über Garmin

Von Kartenplottern und Autopiloten über Echolote, Radare und Funkgeräte bis hin zur Marine-GPS-Smartwatch – mit innovativen Produkten und fortschrittlichster Schiffselektronik begeistert Garmin beim Segeln, Motorbootfahren und Angeln gleichermaßen. Gemeinsam mit seinen Marken Fusion, Navionics und EmpirBus ist Garmin einer der weltweit führenden Anbieter im Bereich Marine-Elektronik.

Garmin entwickelt seit über 30 Jahren innovative Produkte fürs Fliegen, Segeln, Autofahren, Golfen, Laufen, Fahrradfahren, Bergsteigen, Schwimmen sowie zahlreiche weitere Aktivitäten. 1989 von den Freunden und Luftfahrtingenieuren Gary Burrell und Min Kao in Olathe, Kansas, gegründet, ist das Unternehmen heute einer der weltweit führenden Anbieter in den Bereichen Automotive, Fitness, Outdoor, Marine und Aviation. Rund 17.000 Mitarbeitende arbeiten heute in mehr als 80 Niederlassungen in über 30 Ländern weltweit daran, ihre Kunden ganz nach dem Motto #BeatYesterday dabei zu unterstützen gesünder zu leben, sich mehr zu bewegen, wohler zu fühlen, oder Neues zu entdecken. Mehrere zehn Millionen Nutzer lassen sich davon täglich motivieren und inspirieren und nutzen Garmin Connect, Garmins kostenlose Plattform, um Trainingsfortschritte zu analysieren, Ziele festzulegen und zu verfolgen sowie Aktivitäten mit anderen Garmin Connect-Usern oder über soziale Medien zu teilen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Schaffhausen (CH) ist in der DACH-Region mit Standorten in Garching bei München (D), Graz (A) und Neuhausen am Rheinfall (CH) vertreten. In Würzburg (D) wird außerdem ein eigener Forschungs- und Entwicklungsstandort unterhalten. Ein zentrales Erfolgsprinzip ist die vertikale Integration: Die Entwicklung vom Entwurf bis zum verkaufsfertigen Produkt sowie der Vertrieb verbleiben weitestgehend im Unternehmen. So kann Garmin höchste Flexibilität sowie Qualitäts- und Designstandards garantieren und seine Kunden täglich aufs Neue motivieren.

Pressekontakt

Tatjana Palm

Tatjana Palm

Pressekontakt PR Specialist DACH +49 (0)89 858364 626
Anna Reh

Anna Reh

Pressekontakt Marine Themen +49 (0)40 - 87 87 999-25

Zugehöriger Content