Skip navigation links
GARMIN-TECHNOLOGIE

NACH KATEGORIE FILTERN

Gesundheitswissenschaft
Fitness-Alter

Fitness-Alter

Das Fitness-Alter ist eine geschätzte Einstufung deiner Fitness im Vergleich zu deinem tatsächlichen Alter. Sieh das Fitness-Alter als eine nützliche Erinnerung an, dass gesundheitsfördernde Entscheidungen und regelmäßige körperliche Aktivitäten dir dabei helfen können, dich aktiv und vital zu fühlen. Falls dein Fitness-Alter höher als dein tatsächliches Alter ist, denke auch daran, dass sogar kleine Schritte in die richtige Richtung große Auswirkungen darauf haben können, wie du dich fühlst.

Das Fitness-Alter wird von einzelnen Garmin-Smartwatches anders gemessen, abhängig von dem Gerät, das du besitzt.

Fitness-Alter unter Verwendung der VO2max

Das Fitness-Alter ist eine nachvollziehbare Interpretation der VO2max-Berechnung. Es wird ermittelt, indem dein aktueller VO2max-Fitnesslevel mit normalen Werten von Personen unterschiedlichen Alters, aber desselben Geschlechts verglichen wird.

Mit zunehmendem Alter nimmt unsere kardiorespiratorische Fitness in der Regel ab. Dieser Verlust der Leistungsfähigkeit kann durch regelmäßige körperliche Aktivitäten jedoch verlangsamt und bis zu einem gewissen Maß sogar umgekehrt werden.

Um deinen aktuelles Fitness-Alter anzuzeigen, öffnest du auf deinem kompatiblen Smartphone einfach die Garmin Connect™-App und wählst Mehr, anschließend Leistungsstatistiken und schließlich VO2max.

Fitness-Alter unter Verwendung zusätzlicher Faktoren

Auf neueren Garmin-Smartwatches werden für das Fitness-Alter die Intensität der Aktivität, die Herzfrequenz in Ruhe sowie der Körperfettanteil bzw. Body Mass Index (BMI) berücksichtigt. Du musst eine Garmin Index™ S2 Smart-Waage verwenden, um in Garmin Connect Angaben zum Körperfettanteil zu erhalten. Falls kein Wert für den Körperfettanteil verfügbar ist, wird das Fitness-Alter mithilfe des BMI berechnet.

Zusammen mit deinem aktuellen Fitness-Alter erhältst du in Garmin Connect ein erreichbares Fitness-Alter, das du anstreben kannst, sowie Aktionsschritte zum Realisieren des erreichbaren Alters. Diese Empfehlungen werden dynamisch geändert, wenn du dich deinen Fitnesszielen näherst.

Steigern des Faktors für Aktivitäten mit hoher Intensität1:

  • Ein 30-minütiger Zeitraum sollte mindestens 5 Minuten mit hoher Intensität beinhalten, damit du die für diesen Tag angestrebte hohe Intensität erreichst.
  • Konzentriere dich auf die Anstrengung: Bei Aktivitäten mit hoher Intensität solltest du zwischen Atemzügen nur wenige Worte sprechen können.
  • Strebe eine Herzfrequenz an, die 70 bis 85 % deiner maximalen Herzfrequenz beträgt.
  • Achte darauf, dich nicht zu überanstrengen.
  • Nimm dir zwischen Aktivitäten Zeit, dich zu erholen.

Verringern der Herzfrequenz in Ruhe:

  • Treibe regelmäßig Sport.
  • Behalte ein gesundes Gewicht bei.
  • Reduziere Stress.
  • Vermeide Tabakwaren.

Reduzieren des Körperfettanteils oder BMI:

  • Konzentriere dich auf eine Kombination aus Ernährungsumstellung und sportlicher Betätigung.

Um dein aktuelles Fitness-Alters anzuzeigen, öffnest du auf deinem kompatiblen Smartphone einfach die Garmin Connect-App und drückst auf Mehr, anschließend auf Gesundheitsstatistiken und schließlich auf Fitness-Alter.

Fitness-Alter Support

1 Wende dich an eine medizinische Fachkraft, bevor du ein neues Trainingsprogramm beginnst.