Mit dem Wind unterwegs

Garmin Sailing

Garmin SailAssist

Garmin SailAssist bietet eine Reihe erweiterter und benutzerfreundlicher Segelfunktionen, die Ihnen Daten und Hilfe liefern, um zu gewinnen und Spaß zu haben. Perfekte Laylines, Hilfestellung vor dem Start mit Countdown-Stoppuhr für Wettkämpfe, Gezeiten- und Strömungsvorhersagen, eine neue Windrose, die gleichzeitig den Winkel des wahren und des scheinbaren Winds anzeigt – das und noch viel mehr wird auf dem klaren Display der Kartenplotter angezeigt.

Laylines

Zeigen Ihnen auf dem Display an, wenn Sie wenden oder halsen sollten.

Laylines

Gezeiten und Strömungen

Animierte Detailansichten der Gezeiten- und Strömungsvorhersagen.

Gezeiten und Strömungen

Windrose

Zeigt gleichzeitig den Winkel des wahren und des scheinbaren Winds an.

Windrose

Winddatenfelder

Sehen Sie gleichzeitig alle wichtigen Winddaten mit großen Grafiken.

Winddatenfelder

Hilfestellung vor dem Start

Kommen Sie zur richtigen Zeit und mit hoher Geschwindigkeit an der Startlinie an.

Hilfestellung vor dem Start

Kartenplotter mit integrierten Segelfunktionen:

GPSMAP 527xs/527
Weitere Informationen
GPSMAP 721xs/721
Weitere Informationen
GPSMAP 820xs/820
Weitere Informationen
GPSMAP 1020xs/1020
Weitere Informationen
GPSMAP 7400 series
Weitere Informationen
GPSMAP 8000 series
Weitere Informationen

Instrumente

Garmin GMI 20

GMI 20

Das Design der digitalen GMI 20-Marineinstrumentenanzeige wurde sowohl für Motorboote als auch für Segelboote optimiert. Auf dem 4-Zoll-Farbdisplay mit einem Betrachtungswinkel von 170 Grad sind Tiefe, Geschwindigkeit, Wind sowie mehr als 100 Marine- und Schiffsparameter klar zu sehen. Die besonders großen Zahlen lassen sich auch aus einiger Entfernung leicht ablesen.

Weitere Informationen
GNX 20 and 21

GNX 20 und GNX 21

Diese Marineinstrumente sind wie fürs Segeln gemacht. Tiefe, Geschwindigkeit, Winddaten und mehr als 50 Marine- und Schiffsparameter lassen sich auf den gut lesbaren Displays ganz einfach erkennen. Die Lesbarkeit beider Geräte mit konstrastreichen, bis auf 36 mm skalierbaren Ziffern ist bei Tag und Nacht ausgezeichnet. Das GNX 21 ist zudem mit einem inversen Display ausgestattet. Wenn Sie es also tief in der Nacht verwenden, ist es für Ihre Augen leichter, die weißen Ziffern auf schwarzem Hintergrund zu erkennen.

Weitere Informationen
GNX 120 and 130

GNX 120 und GNX 130

Diese Geräte wurden für leidenschaftliche Segler entwickelt, die auf Qualität, Genauigkeit und vollständige Integration Wert legen, aber auch auf Ästhetik. Beim GNX 120 mit 7-Zoll-Display und beim GNX 130 mit 10-Zoll-Display sind Einrichtung, Kalibrierung und Verwendung alle gleichermaßen einfach. Für das GNX 120 ist optional ein spezielles Halterungssystem verfügbar, das für einen eleganten Look sorgt. Beide Instrumente bieten mit ihrem klaren Glasverbund-Display sowohl bei Tag als auch bei Nacht eine ausgezeichnete Lesbarkeit. Dank NMEA 2000 ist eine nahtlose, gemeinsame Nutzung von Segeldaten auf mehreren Garmin-Geräten möglich. Außerdem können die Geräte Informationen taktischer Navigationssoftware wie Expedition, Adrena und SeaTrack anzeigen. Die extra großen, gut lesbaren Ziffern mit anpassbaren Farbeinstellungen zählen zu den größten bei Geräten dieser Klasse.

Weitere Informationen

gWind -Sensoren

Die neue Serie der gWind-Sensoren mit Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller liefert genauere Winddaten.

Garmin gWind

gWind

Der gWind-Sensor ist mit der Twin-Fin-Technologie mit dreiflügeligem Propeller ausgestattet. Er wird über die GND 10-Blackbox-Brücke mit NMEA 2000® und kompatiblen Garmin-Kartenplottern verbunden.


Weitere Informationen
Garmin gWind Wireless

gWind Wireless

Sie möchten keine Kabel mehr durch den Mast verlegen? Wir haben die Lösung: den kabellosen gWind Wireless-Sensor, der sich im Handumdrehen montieren lässt. Er wird über die mitgelieferte WSI-Box und die GND 10-Blackbox-Brücke drahtlos mit NMEA 2000® und kompatiblen Garmin-Kartenplottern verbunden.

Weitere Informationen
Garmin gWind Race

gWind Race

Der gWind Race wurde für Regattaschiffe entwickelt. Mit der 1 Meter langen geraden Stange lässt sich der Twin-Fin-Schwinger mit dreiflügeligem Propeller über dem Mast montieren, sodass es nicht zu Messfehlern durch die Verwirbelungen am Segel kommt.


Weitere Informationen
Garmin GND 10

GND 10-Blackbox-Brücke

Die GND 10-Blackbox-Brücke bietet eine nahtlose Integration von Nexus-Instrumenten und -Sensoren in die Garmin-Familie. Sie konvertiert Daten zwischen dem Nexus-Netzwerk und NMEA 2000®, sodass Nexus- und Garmin-Produkte, darunter auch die gWind- und gWind Race-Sensoren, problemlos miteinander kompatibel sind.

Weitere Informationen
Garmin quatix

quatix®-Marineuhr

Die quatix ist eine hochgenaue GPS-Marineuhr mit taktischen Segelfunktionen, die noch nie zuvor in einer einzigen Uhr zu finden waren, darunter eine Countdown-Stoppuhr für Wettkämpfe, eine virtuelle Startlinie und ein Wendeassistent. Des Weiteren verfügt sie über ein Barometer, einen Höhenmesser mit Auto-Kalibrierung, einen 3-Achsen-Kompass und einen Temperatursensor.

Weitere Informationen